Digitale Film- und Videotechnik

Als einem der letzten Gebiete der Medientechnik steht nun auch der Film vor einer umfassenden Digitalisierung. Die Videotechnik, als zweiter Bereich der Bewegtbildverfahren, ist bereits weitgehend von diesem Prozess durchdrungen. Sie wird gegenwärtig zu höheren Bildauflösungen hin getrieben, so dass aufgrund der daraus folgenden Annäherung auch die Filmtechnik schließlich vom Einsatz videotechnischer Mittel geprägt sein wird.

>> Direkt mehr Informationen

Vor diesem Hintergrund werden die Film- und Videotechnik in diesem Buch gemeinsam behandelt, zunächst jeweils die analogen Grundlagen separat und schließlich die Konvergenz in der digitalen Ebene. Zugehörige Stichworte lauten: Filmformate, Filmeigenschaften, Filmton, Videosignal, Aufzeichnungsverfahren, HD-Systeme, 1080/24p, Kamera, Filmabtaster, Filmbelichter, Digital Intermediate, Filmschnitt und Compositing für Film und Video.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>